Reddit – Das Forum der Foren

Das Forum nennt sich selbstbewusst “Die Titelseite des Internets”. Das ist vielleicht ein wenig übertrieben. Fakt aber ist: Reddit.com hat in den vergangenen Jahren ein beeindruckendes Wachstum hingelegt. Doch was ist Reddit und warum ist die Plattform so beliebt?

In einer Liga mit Amazon und Facebook

Reddit ist ein soziales Medium, zwar vergleichbar mit Facebook oder LinkedIn, letztendlich doch ganz anders. Reddit wurde 2005 von Steve Hoffman und Alexis Ohanian mit dem Ziel gegründet, einen Platz für Gemeinschaft, Konversation und Verbindung von Millionen von Nutzern weltweit zu schaffen. Die Plattform belegt nach Angaben von Alexa.com in den USA bereits Platz fünf der meistbesuchten Internetseiten nach Google, YouTube, Facebook und Amazon. Die Zahl der Nutzer gibt Business Statistics in einem Bericht vom September 2018 mit 330 Millionen an.

Wie bei Facebook stellen Mitglieder Artikel, Fotos, Links, Videos oder einfach nur kurze Einträge auf reddit.com ein. Die Beiträge müssen aber – anders als bei den anderen Plattformen – bestimmten Themengebieten, sogenannten Subreddits, zugeordnet werden, vergleichbar etwa mit den Gruppen bei Xing oder LinkedIn. Nach Angaben des Statistikportals statista gibt es über 1,2 Millionen Subreddits. Zu nahezu jedem Interessengebiet oder jedem Politikfeld sind Subreddits zu finden. Sie heißen beispielsweise Ask Reddit, Black People Twitter, Army, World News oder Gaming Pictures. Dem Subreddit Not The Onion gehören immerhin 14,2 Millionen Menschen an.

Medienunternehmen nutzen Reddit zur Verbreitung ihrer Beiträge und Unternehmen zur Information über neue Produkte oder Dienstleistungen.

Votes als Qualitätskriterium, Orientierung und Spaß

Die Einzigartigkeit des Forums besteht darin, dass die Beiträge von den Nutzern bewertet werden, indem sie ein “Upvote” oder ein “Downvote” erhalten. Diese Einschätzungen haben mehr Gewicht als Likes bei Youtube- oder Facebook-Einträgen, denn je mehr Upvotes ein Beitrag bekommt, desto prominenter wird er im Subreddit platziert. Benutzer, die die Seite besuchen, sehen auf der linken Seite eines Eintrags sofort dessen Platzierung im Subreddit und die Zahl der Upvotes. So ist man schnell im Bilde, welcher Beitrag von der Community gute Bewertungen bekommen hat. Auch die Kommentare zu den Beiträgen können bewertet werden. 58 Millionen Votes geben die Besucher der Seite täglich ab – zweifellos nicht nur eine Orientierungshilfe für die Nutzer, sondern auch Ansporn und Spaß für Editoren und Nutzer.

Ziel ist es, durch diese eingesetzte Schwarmintelligenz zu einer Bewertung der Qualität der Beiträge zu gelangen.

Strukturen schnell zu erfassen

Die Seite selbst mutet wenig einladend an. Auf den ersten Blick bietet sich inhaltlich ein ziemliches Durcheinander. Schnell lässt sich aber erfassen, wie das Forum funktioniert. Die Einträge können nach bestimmten Kriterien sortiert werden: Hot, New, Controversial, Top oder Rising. Zu den Subreddits gelangt man am schnellsten über die Suchfunktion. Einloggen kann man sich einfach mit seiner E-Mail-Adresse. Dann ist es auch möglich, Neuigkeiten innerhalb der Subreddits zu abonnieren.

136.000 Mitglieder in der deutschen Reddit-Community

Die Einträge sind zu 80 Prozent in englischer Sprache veröffentlicht. Unter Subreddit r/de versammelt sich die deutsche Community mit immerhin 136.000 Mitgliedern. Die Seite kann auch über den Browser https://www.reddit.com/r/de erreicht werden.

Deutschsprachige Einträge finden sich in den eher seriösen Subreddits wie Wirtschaft, Politik und Gesellschaft, Nachrichten und Welt. Allerdings: Überraschend viel Zustimmung bekommen in der deutschen Community Beiträge im Subreddit Humor. Ein Besuch lohnt sich.

weiterempfehlen

Weitere Artikel

Podcasts – ein hörbarer Erfolg

Wie man früh beim Verlassen des Hauses die Schuhe anzieht, den Rucksack ...

Bad Münster am Stein auf der Überholspur

• Highspeed-Internet mit bis zu 120 Megabit pro Sekunde • Ab Ende März 2019 ...

innogy sorgt für schnelles Internet in Rees

• Aufbau der Breitband-Infrastruktur abgeschlossen • innogy Highspeed ...