Online-Bürgerversammlung für High-Speed-Internet

06. August 2020

Die Bürger in Frei-Laubersheim zeigen großes Interesse an Hochgeschwindigkeitsinternet. Inhalte von Webinaren weiterhin abrufbar.

FREI-LAUBERSHEIM. Im Rahmen des Breitbandausbaus im Landkreis Bad Kreuznach hat das Kommunikationsunternehmen innogy mit Frei-Laubersheim erstmals eine Gemeinde zu einer Online-Bürgerversammlung eingeladen. Zahlreiche Bürger zeigten mit ihrer Teilnahme großes Interesse am Ausbau der Ortschaft mit Hochgeschwindigkeitsinternet und nahmen die neue Form der Informationsveranstaltung an. Bedingt durch die Corona-Pandemie hat innogy mit dem Webinar eine Alternative zur herkömmlichen Informationsveranstaltung im Gemeindesaal gefunden. Wer die Online-Bürgerversammlung verpasst hat: Alle Inhalte des Webinars können auch im Nachgang unter www.innogy.com/frei-laubersheim abgerufen werden.

weiterempfehlen

Weitere Artikel

Social Commerce legt den Turbo ein: Schnelles Shopping bei Instagram, Pinterest & Co.

„We predict that 2020 will be the year that Social Commerce takes off.” Die ...

Schnelles Netz für die ersten Ortschaften

04. September 2020 FTTH-Infrastruktur in Oberndorf, Rückershausen, ...

Smart Cities: Schlaue Ideen für lebenswerte Städte

Ein grau verhangener Himmel, darunter grelle Lichterflut, eckige ...